Gesundheit
Infos zu Krankheiten und Symptomen sowie zu gesunder Ernährung, Psychologie und Sexualität

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Gesundheitslexikon: Blut im Stuhl (Hämatochezie, Meläna)

Welche Farbe hat mein Stuhlgang?
Welche Farbe hat mein Stuhlgang?
 Foto: dpa

Blut im Stuhl oder dem Stuhl aufgelagertes Blut ist ein Symptom, das unterschiedliche Ursachen haben kann. Das sichtbare oder versteckte Blut stammt dabei aus Blutungen im Magen-Darm-Trakt.Blut im Stuhl oder aufgelagertes Blut sollte immer ärztlich abgeklärt werden.

Die medizinische Definition von Blut im Stuhl unterscheidet:

Okkultes Blut im Stuhl :
Nicht sichtbare Blutbeimengung im Stuhl. Okkultes Blut im Stuhl kann nur durch einen sogenannten Hämoccult-Test festgestellt werden.

Hämatochezie:
Hellrote Blutauflagerung im Stuhl. Ursache sind entweder Blutungen in den unteren Darmabschnitten (untere gastrointestinale Blutung), aus Hämorrhoiden oder eine sehr starke Blutung aus oberen Bereichen des Verdauungstrakts.

Meläna (Teerstuhl):
Schwarzfärbung des Stuhls mit übel-stechendem Geruch bei einer Blutung aus dem oberen Verdauungstrakt (obere gastrointestinale Blutung).

Blutstuhl:
Mit hellem und dunklem Blut vermischter Stuhl.

Erfahren Sie mehr zu den Ursachen, zur Diagnose und den Therapiemöglichkeiten von Blut im Stuhl.

Ein Text von
Weitere Meldungen Gesundheit
Geht tatsächlich so viel Wärme verloren, wenn wir unseren Kopf nicht bedecken?

Im Winter nie ohne die Mütze vor die Tür! Das haben uns besorgte Eltern und Großeltern von klein auf eingebläut. Angeblich gehe ein Großteil der Körperwärme über den Kopf flöten. Was ist dran am Mythos?  mehr...

Wird man sich bald gegen Kokainabhängigkeit impfen lassen können?

Forscher des berühmten Scripps Research Instituts in San Diego haben eine Impfung entwickelt, die eine Kokainabhängigkeit verhindern kann. Eine neue Form der Suchtbekämpfung?  mehr...

Aus Kaviar gewinnt die Kosmetikbranche Extrakte für ihre Pflegeprodukte. Die enthaltenen Phospholipide sollen den Hautaufbau unterstützen.

Perlen, Platin und Kaviar: Der Kosmetikmarkt hat Luxusgüter für sich entdeckt. Perlenextrakt etwa hilft besonders bei reiferer Haut. Öffentliche Studien, die die Wirkung von luxuriösen Hautpflegeprodukten belegen, gibt es bisher aber nicht.  mehr...

comments powered by Disqus

Aktuelle Videos
Abnehmen mit Fitmio
Gesundheit von A-Z

Quelle: Onmeda

Selbsttest