Gesundheit
Infos zu Krankheiten und Symptomen sowie zu gesunder Ernährung, Psychologie und Sexualität

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Gesundheitslexikon: Blähungen (Flatulenz), Meteorismus

Bei Blähungen befindet sich zu viel Luft im Darm.
Bei Blähungen befindet sich zu viel Luft im Darm.
Foto: dpa

Bei Blähungen (Flatulenz) befindet sich zu viel Luft im Darm. Blähungen haben verschiedene Ursachen. Möglich sind zum Beispiel entweder das Verschlucken von Luft (Aerophagie) oder wenn zu viele Gase im Darm gebildet werden.

Von Meteorismus spricht man, wenn der Bauch gebläht und vorgewölbt ist („Blähbauch“). Bei der Flatulenz, den eigentlichen Blähungen, gehen übermäßig viele Darmgase über den Anus ab.

In den meisten Fällen sind Blähungen harmlos und vorübergehend. Blähungen können durch falsche Ernährung, zu hastiges Essen und Stress, aber auch durch eine Reihe von Darmerkrankungen ausgelöst werden. Blähungen können je nach Ursache von Durchfall, Bauchschmerzen, Bauchkrämpfen oder Verstopfung (Obstipation) und Völlegefühl begleitet sein.

Erfahren Sie mehr zu den Ursachen, zur Diagnose und den Therapiemöglichkeiten von Blähungen.

Ein Text von
comments powered by Disqus
Weitere Meldungen Gesundheit
Oh, wie peinlich: Manche Menschen werden in unangenehmen Situationen schnell rot.

Ob vor Aufregung, beim Sport oder in peinlichen Situationen: Erröten lässt sich nicht unterdrücken und auch nicht abschalten. Aber Betroffene können Strategien erlernen, damit gelassener umzugehen.  mehr...

Keine Nähe mehr, keine gemeinsamen Themen: Sind die Kinder erwachsen, gibt es für Paare manchmal keinen Grund mehr, zusammenzubleiben.

Eine lange Ehe ist keine Garantie für eine glückliche Beziehung. Auch nach der Silberhochzeit trennen sich noch Paare. Und die Zahl der späten Trennungen nimmt zu. Nicht selten ist ein Partner völlig überrascht, wenn der andere die Scheidung will.   mehr...

Fetter Schlankmacher? Ein Stück Butter und Kokosöl gehören in den „Bulletproof Coffee“.

Bewirkt er wirklich wahre Wunder? Das verspricht der „Bulletproof Coffee“ zumindest. Der „kugelsichere“ Kaffee mit Butter und Kokosöl soll nicht nur wacher und konzentrierter, sondern auch schlank machen. Was ist dran am „Superkaffee“?  mehr...

Aktuelle Videos
Abnehmen mit Fitmio
Gesundheit von A-Z

Quelle: Onmeda

Selbsttest