Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Gesundheit
Infos zu Krankheiten und Symptomen sowie zu gesunder Ernährung, Psychologie und Sexualität

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Aua-Video: Hier werden Brüste größer „geklopft”

Nicht gerade zimperlich wird bei dieser Methode mit den Brüsten umgegangen.
Nicht gerade zimperlich wird bei dieser Methode mit den Brüsten umgegangen.
 Foto: Screenshot afp-Video

Autsch! Nicht gerade zimperlich wird in diesem Video mit den Brüsten der Kundin umgegangen. Die nimmt die Strapazen offenbar gerne auf sich. Ihre Hoffnung: Nach der Behandlung will sie mit strafferen und größeren Brüsten punkten.

450 Euro müssen für diese Art der Schönheits-Behandlung berappt werden. Dafür gibt die „Brustklopferin” im Video gleich zwei Tipps, wie sie zu Hause mit leichten Handkniffen zu einem üppigeren Dekolleté kommen - ohne Gewähr!

Aber das ist nicht die einzige Körperveränderung, die in Thailand im Trend ist. Penis-Vergrößerungen und Vagina-Bleaching zählen ebenso dazu. Die schonungslosen Details gibt’s im Video.

Weitere Meldungen Gesundheit

Menschen fügen sich absichtlich einen starken Sonnenbrand hinzu – um so Kunstwerke auf der Haut entstehen zu lassen. Dafür werden sogar Schablonen verkauft!  mehr...


Ist Ihnen das auch schon mal aufgefallen? Morgens sind wir ein ganzes Stückchen größer als am Abend. Aber warum ist das eigentlich so?   mehr...

Dieser junge Mann macht es vor: Bier gehört zum Roskilde Festival einfach dazu.

Spinnen die Dänen? Zumindest die Organisatoren des Roskilde-Festivals machen gerade mit einer ziemlich merkwürdigen Geschäftsidee von sich reden. Sie wollen den Urin ihrer Besucher zu Bier machen!  mehr...

Kommentare
Zwischen 21 Uhr und 8 Uhr können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Jeden Morgen aktuelle News per Email.
* Pflichtfeld
Aktuelle Videos
Abnehmen mit Fitmio
Selbsttest

Zur mobilen Ansicht wechseln