Gesund & Fit
Lebe ich gesund? Wie schütze ich mich gegen Grippe und Erkältung? Infos zu Krankheiten und Fitnesstrends

Gesund & Fit
Neuer Trend

Gemächliches Joggen galt lange Zeit als Nonplusultra. Doch vor allem trainierten Läufern empfehlen Experten mittlerweile das sogenannte polarisierte Training, bei dem hochintensive Intervallphasen, HIT genannt, eingebaut werden.   mehr...

„Hach, wäre das schön, jetzt noch mal am Strand zu liegen“, mag die Passantin beim Anblick dieses Plakats denken, „wie noch kurzem an der spanischen Küste, als die Wellen leise an den Strand schlugen und die Sonne erst unterging, als das Buch ausgelesen war.“ Schon dieser Gedanke verlängert das Urlaubsgefühl.

Sonnengebräunt und sehr entspannt: Die meisten von uns sind nach dem Sommerurlaub 2014 einer Umfrage zufolge so erholt wie nie. Nur: Wie können wir das Erholungsgefühl mit in den Alltag nehmen? Öfter verreisen, lautet die Antwort - zumindest gedanklich.   mehr...

Auch Männer, die mal eben schnell für die Freundin Tampons mitbringen sollen, fühlen sich oftmals nicht wohl dabei.

Im Drogerie-Markt landen auch Produkte für die intimsten Regionen des Körpers auf dem Kassenband. Manchen ist das peinlich...  mehr...

Für den guten Zweck: Die Schauspielerin Natascha Ochsenknecht lässt sich in Berlin zwei Eimer Eiswasser über den Kopf schütten.

Die Aktion kennt jeder: die «Ice Bucket Challenge», die die Erforschung von Amyotropher Lateralsklerose (ALS) fördern soll, ist insbesondere durch Prominente wie Helene Fischer bekannt geworden. Doch was ist das für eine Krankheit, die hinter der Aktion steckt?   mehr...

Wie Sie die Sonnenbräune verlängern...

Auf heiße Bäder sollten Sonnenfans verzichten, denn dadurch stößt die Haut die oberste Hornschicht schneller ab.  mehr...

Hier lässt sich Helene Fischer nass machen...

Prominente und Nicht-Prominente schütten sich für einen guten Zweck Eiswasser über den Kopf. Es geht um die unheilbare Krankheit ALS. Was sagt eine Betroffene zu der Aktion?  mehr...

Beim Verdacht auf Schlaganfall muss es schnell gehen - Rettungsdienst und Notarzt sind gefragt, egal, wie alt der Patient ist.

Vor allem ältere Menschen erleiden einen Schlaganfall, doch nicht nur! Bei Babys und Kindern ist ein Schlaganfall zwar vergleichsweise selten. Doch weil er bei den Kleinen nur schwer erkannt wird, endet er bei Kindern häufig tödlich. Worauf Eltern achten sollten.   mehr...

Kopfschmerzen sind im Büro keine Seltenheit. Oft hat man zu lange auf den Bildschirm gestarrt.

Viele Berufstätige merken erst wenn der Kopf dröhnt, dass sie zu lange am Schreibtisch gesessen haben. Gegen Kopfschmerzen muss man nicht gleich eine Tablette einwerfen. Auch Pfefferminzöl auf die Schläfen getupft lindert häufig das Kopfweh.   mehr...

Mehr als genug: Bei Rachen-, Mandel- und Mittelohrentzündungen werden Antibiotika deutlich zu oft verschrieben.

Rachen-, Mandel- oder Mittelohrentzündung: Laut einer Studie verschreiben Ärzte besonders bei diesen Infekten viel zu häufig Antibiotika. Das kann zur Ausbildung von Resistenzen gegen bestimmte bakterielle Erreger führen.   mehr...

Abnehmen mit Fitmio
Gesundheit von A-Z

Quelle: Onmeda

Selbsttest
Onmeda

Bestimmen Sie Ihr tatsächliches Alter!

Ihr Alter (in Jahren)
Ihr Gewicht (in kg)
Ihre Körpergröße (in cm) Berechnen Sie Ihr biologisches Alter