Fußball
Berichte und Interviews rund um den Fußball der Ersten und Zweiten Bundesliga

MOPOSportFußball
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Famoser Fallrückzieher: Rooney schießt schönstes Tor der Premier-League-Geschichte

Wanye Rooney hat Geschichte geschrieben – mit einem Tor, das kaum hätte schöner sein können. Sein spektakulärer Fallrückzieher im Derby gegen Manchester City im Februar 2011 brachte nicht nur die 2:1-Führung gegen den Lokalrivalen, jetzt wurde das Zauberstück zum schönsten Tor der Premier-League-Geschichte gewählt. Die Liga feiert in diesem Jahr ihren 20. Geburtstag.

Rund zehn Minuten waren damals im Old Trafford nach zu spielen. Da passierte es: Flanke von rechts. Mit dem Rücken zum Tor steigt der bullige Angreifer in die Luft, katapultiert sein Bein in die Luft – und brettert die Kugel per Fallrückzieher in die Maschen. Das war's. ManUnited gewann die Partie und machte einen großen Schritt in Richtung Meisterschaft.

„Ich glaube, dass es das beste Tor war, das ich je erzielt habe. Ich sah den Ball kommen und dachte: 'Warum sollte ich nicht einfach draufhalten? Das war das erste Tor per Fallrückzieher seit meiner Schulzeit. In neun von zehn Fällen gehen die Bälle auf die Tribüne. Ich bin glücklich, dass der Ball reinging, und wir drei Punkte haben“, so Rooney damals.

Auch interessant
comments powered by Disqus
Weitere Meldungen Fußball
Anthony Ujah schoss den 1. FC Köln im DFB-Pokal mit einem Doppelpack in die zweite Runde.

Mirko Slomka ließ den 1. FC Köln nicht nur im Pokal bei FT Braunschweig (4:0) beobachten, er stellte sich auch mit einem intensiven Videostudium auf den Auftaktgeber ein. Und die Botschaft an sein Team ist klar: Achtung, Ujah!   mehr...

Es müllert wieder!

Der deutsche Meister ist mit einem Sieg in die 52. Saison der Fußball-Bundesliga gestartet.  mehr...

Jubel in Cottbus: In der ersten Runde des DFB-Pokals tat sich der HSV schwer, kam erst im Elfmeterschießen weiter. Jetzt wollen die Rothosen auch beim Liga-Auftakt feiern.

Der Countdown läuft - am Sonnabend startet der HSV in Köln (15.30 Uhr, Liveticker auf MOPO.de) in die erste Bundesliga-Saison nach dem Fast-Abstieg. Hinter den Rothosen liegen sieben Wochen Vorbereitung und drei Trainingslager, sieben neue Spieler wurden geholt. Jetzt gilt's - der HSV hofft auf einen Knallstart in die Liga.   mehr...







Abnehmen mit Fitmio