Fußball
Berichte und Interviews rund um den Fußball der Ersten und Zweiten Bundesliga

MOPOSportFußball
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Er muss nur „Ja“ sagen: Sami Hyypiä soll Trainer bleiben!

Sami Hyypiä soll Trainer bei Bayer bleiben.
Sami Hyypiä soll Trainer bei Bayer bleiben.
Foto: dapd

Er muss nur „Ja“ sagen. Dann ist die Sache geritzt. Dann heißt der alte und neue Trainer bei Bayer Leverkusen Sami Hyypiä!

Sportchef Rudi Völler sagt: „Neben den Ergebnissen spielt auch die Arbeit mit der Mannschaft eine Rolle. Und die war beeindruckend. Hyypiä ist unser erster Gesprächspartner.“

Bereits in dieser Woche kann alles eingetütet werden, auch, wenn das finnische Fußballidol zuletzt Zweifel angemeldet hatte. Völler dagegen sagt: „Sami gefällt das. Er wäre die Lösung, die wir uns sehr gut vorstellen könnten.“

Weitere Meldungen Fußball
Der Adoptivvater von Fußballer Carlos Tevez wurde entführt.

Der Adoptivvater von Juventus-Star Carlos Tévez ist nach einer Blitzentführung wieder auf freiem Fuß.  mehr...

Der FC Bayern hat Tausende treue Fans. Etlichen, die selten im Stadion waren, wurde nun die Dauerkarte entzogen.

Mia san Mia! Das gilt beim FC Bayern München offenbar auch für den Umgang mit seinen Anhängern. 211 Fans wurde die Dauerkarte entzogen. Grund: Sie waren zu selten im Stadion. Es gibt Zoff.  mehr...

WM-Star Enner Valencia will jetzt für West Ham United jubeln.

Der englische Fußball-Erstligist West Ham United hat den ecuadorianischen WM-Star Enner Valencia verpflichtet. Der 24 Jahre alte Angreifer kommt vom mexikanischen Klub FC Pachuca und erhält einen Fünfjahresvertrag.   mehr...







Abnehmen mit Fitmio