Fußball
Berichte und Interviews rund um den Fußball der Ersten und Zweiten Bundesliga

MOPOSportFußball
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

1:0 im Derby: Kompany lässt ManCity vom Titel träumen

Vincent Kompany köpfte Manchester City an die Spitze.
Vincent Kompany köpfte Manchester City an die Spitze.
Foto: dpa

Er lebt und fiebert immer noch mit dem Fußball. Beim Spiel der Giganten Montagabend zwischen Manchester City und Manchester United hielt es Diego Maradona nicht auf seinem Platz. Immer wieder sprang er auf, vor allem, wenn sein Schwiegersohn Sergio Agüero, Stürmer bei ManCity, am Ball war.

Doch dem gelang im Spitzenspiel der englischen Premier League kein Treffer, trotzdem setzte sich Manchester City mit 1:0 gegen ManU durch und übernahm damit zwei Spieltage vor Saisonende auf Grund des besseren Torverhältnisses von United die Tabellenführung.
Für das Tor des Tages war ein ehemaliger Star des Hamburger SV verantwortlich: Abwehrspieler Vincent Kompany hatte sich kurz vor der Pause in den United-Strafraum gewagt und sorgte mit einem wuchtigen Kopfball aus kürzester Distanz für die Entscheidung

comments powered by Disqus
Weitere Meldungen Fußball
Der Dino lacht – die Paderborner Jens Wemmer (l.) und Uwe Hünemeier sind bedient: Dieses Szenario wünschen sich die HSV-Fans heute nach Abpfiff im Volkspark.

Ein Sieg gegen Paderborn ist Pflicht. Doch Vorsicht: Gegen die „Zwerge der Liga“ tut sich der HSV zu Hause traditionell schwer. Zugang Matthias Ostrzolek kennt die Rolle des Underdogs – mit Augsburg siegte er zweimal in Hamburg. Diesmal aber soll im Gästeblock Katerstimmung herrschen.   mehr...


Während der KSC gegen Aufsteiger Heidenheim nicht über ein Remis hinauskam, fuhr Düsseldorf in Aue den ersten Saisonsieg ein.  mehr...

Bayer Leverkusen guckt in die Röhre.

Das Interesse am BVB sei laut Sportchef Gruschwitz einfach größer. Im Champions-League-Playoff ziehen Leverkusen und Schalke deshalb den Kürzeren.   mehr...







Abnehmen mit Fitmio