Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?

Ja Nein
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.

Fußball: FC Chelsea verpflichtet Schirkow von ZSKA Moskau

London - Der FC Chelsea hat Juri Schirkow von ZSKA Moskau verpflichtet. Bei seiner ersten Pressekonferenz bestätigte der neue Trainer Carlo Ancelotti den Transfer des 25 Jahre alten russischen Nationalspielers zum englischen Premier-League-Club.

Der Linksverteidiger kam zur ärztlichen Untersuchung nach London, vertragliche Details wurden zunächst nicht bekannt. Der Club des deutschen Nationalspielers Michael Ballack setzt zudem weiter auf seinen Abwehrchef John Terry. Ancelotti erteilte Spekulationen über Terrys Abgang zum Ligarivalen Manchester City eine Absage: «Er wird in der nächsten Saison der Kapitän sein.»

Auch ein Verbleib von Ballacks portugiesischen Teamkollegen Deco und Ricardo Carvalho an der Stamford Bridge wird wahrscheinlicher. Inter Mailand hat seine Bemühungen um einen Transfer eingestellt. Der Club des früheren Chelsea-Trainers José Mourinho sieht momentan keine Notwendigkeit für eine Verpflichtung der beiden 31-Jährigen, wie Inter-Präsident Massimo Moratti erklärte.





Neue Nachrichten

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?