Freezers
News, Interviews und Spielberichte zu den DEL-Eishockey-Stars von den Hamburg Freezers.

MOPOSportFreezers
Freezers
Eis-Wahnsinn

Dieses Spiel werden die 12.800 Zuschauer so schnell nicht vergessen. Die Freezers gewinnen eine komplett verrückte und historische Partie gegen die Iserlohn Roosters mit 9:4 (4:1, 2:3, 3:0), verlieren aber Jerome Flaake. Eis-Wahnsinn bei den „Eisschränken“.  mehr...

Freezers-Coach Serge Aubin.

Momentan ist es bei den Hamburg Freezers wie verhext. Die Leichtigkeit des Siegens ist den „Eisschränken“ nicht zuletzt wegen der engen Personallage abhandengekommen. Doch am Sonntag gegen „Hassgegner“ Iserlohn Roosters (14.30 Uhr/O2-World) soll die Wende klappen.  mehr...

Julian Jakobsen gegen Alexander Barta (r.).

Spiel verloren, Punkt gewonnen. Die Hamburg Freezers holen beim Tabellenzweiten Red Bull München immerhin einen Zähler, unterliegen in einer umkämpften Partie aber nach Verlängerung mit 2:3.  mehr...

Dänen-Power: Julian Jakobsen (l., hier gegen Ex-Freezer Alex Barta) kehrt wieder zurück.

Serge Aubin hat am Freitag beim Spiel in München die Qual der Wahl. Freezers-Coach: „Gut, wieder Optionen zu haben.“  mehr...

Erfolgsduo: Freezers-Trainer Serge Aubin unterschreibt seinen Vertrag, Sportchef Stéphane Richer (r.) freut sich.

Die Freezers bleiben ihrer Linie treu und setzen weiter auf Kontinuität. Nach seiner Amtsübernahme am 25. September hat Trainer Serge Aubin die „Eisschränke“ mit einem Punkteschnitt von 1,89 Zählern pro Spiel zurück in die Spitzengruppe der DEL geführt. Der 39-Jährige verlängert bis 2017 – auch für die Familie.  mehr...

Trainer Serge Aubin (l.) und Sportdirektor Stéphane Richer bei der Vetragsunterzeichnung

Erst im September hat er den Trainer-Posten von Benoit Laporte übernommen - und schon jetzt verlängern die Freezers ihren Vertrag mit Serge Aubin vorzeitig um zwei Jahre.   mehr...

Jerome Flaake macht eine Durststrecke durch.

„Es ist, als hätte mir jemand auf den Schläger geschissen.“ Im Jahr 2015 läuft es für Jerome Flaake noch nicht rund.  mehr...

Der Berliner Jullian Talbot im Kampf mit den Freezers.

Am Ende ging den Freezers die Kraft aus. Die immer noch stark dezimierten „Eisschränke“ unterlagen vor 12800 Zuschauern (ausverkauft) auch im vierten Saison-Duell den Eisbären mit 1:4 (0:0, 1:1, 0:3). Berlin machte die Freezers platt.  mehr...

Volle Ränge: Die Freezers haben Lust auf viele Fans!

„Wir bedanken uns bei 12.800 Zuschauern und sind damit ausverkauft.“ Dieser Satz wird heute (14.30 Uhr) gegen die Eisbären Berlin wieder durch die Arena tönen. Die Freezers sind heiß auf die volle Hütte.  mehr...

Kevin Clark schiesst das Tor zum 2:2.

Achterbahn mit den Pinguinen! Bei Kevin Clarks Rückkehr nach Krefeld wurde erst gejubelt, dann gelitten. Die Freezers verloren nach hartem Kampf mit 2:3 (0:1, 1:1, 1:0, 0:1) nach Verlängerung.   mehr...

Volle Dröhnung auf die Ohren: Abwehr-Kante Bretton Stamler lenkt sich vor Freezers-Spielen mit Musik ab. Ein Ritual, dem der Kanadier seit Beginn seiner Karriere treugeblieben ist.

Der eine schaut NHL-Highlights, der andere stimmt sich mit Musik ein und eine Gruppe zockt zusammen ein bisschen mit dem Fußball. Die „Eisschränke“ haben viele Rituale vor dem Spiel. So machen sich die Freezers heiß.  mehr...

Knallharte Fäuste und ein furchteinflößender Blick: Bretton Stamler geht keinem Kampf aus dem Weg. Im Box-Gym hält er sich fit.

Die MOPO hat die knallharte Abwehr-Kante der Freezers zum Box-Training begleitet.  mehr...

Freezers-Star Flaake lässt sich bei „Ebb&Flow“ beraten.

Jerome Flaake hat viele Talente. Neben dem Eishockey feierte der Freezers-Stürmer jetzt seine Premiere vor der Kamera. Für den Klamottenladen „Ebb&Flow“ von Ex-St. Pauli-Kicker Marius Ebbers versucht sich Flaake als Model.  mehr...

Die große Stütze in der Abwehr: Mathieu Roy wollen die Freezers unbedingt behalten.

Sechs Spieler haben noch keine Arbeitspapiere für die nächste Saison. Die MOPO verrät, wie die Chancen für Madsen, Stamler, Westcott, Roy, Pettinger und Pohl stehen.  mehr...

Flaake (M.) und seine Kollegen siegten mit 4:3 in Ingolstadt.

Negativserien beendet: Erfolg beim Titelträger und im Shootout. Die Freezers schlagen Ingolstadt mit 4:3.  mehr...

Auf dem Eis ging es - wie hier zwischen Schaus (l.) und Flaake - ordentlich zur Sache.

Die schwarze Woche der Freezers geht weiter. In Wolfsburg unterlagen die „Eisschränke“ den Grizzly Adams mit 2:3 (0:2, 2:1, 0:0) – die dritte Pleite in Folge. Der größte Verlierer war aber die DEL.  mehr...

Ab durch die Mitte: Nico Krämmer wird in Wolfsburg als Center auflaufen. Trainer Serge Aubin hat keine Zweifel an dem Kraftpaket.

Die Freezers sind ohne Mitte. Festerling fehlt mit Handbruch, Jakobsen mit Gehirnerschütterung und mit Pohl (Bänderriss in der Schulter) fällt noch ein weiterer Center aus.   mehr...

Freezers-Boss Uwe Frommhold in „seiner“ O2-World.

2015 soll das Freezers-Jahr werden. Die MOPO sprach mit Geschäftsführer Uwe Frommhold (57) über Meister-Wünsche, Kevin Clark und das Image als Retorten-Klub. Das Interview.  mehr...

Fällt vorerst aus: Julian Jakobsen.

Julian Jakobsen fällt nach einem Puck-Treffer im Gesicht drei Wochen aus. Der Däne hat sich in Straubing (3:6) eine Gehirnerschütterung zugezogen. Auch Patrick Pohl wird wegen einer Schulterverletzung fehlen.   mehr...

Freezers-Coach Serge Aubin hat sich über die vermeidbare Niederlage seiner Mannschaft in Straubing sehr geärgert und deutliche Worte gefunden.

Die Freezers gehen mit 3:6 bei den Straubing Tigers unter und blamieren sich bis auf die Knochen. Peinlich-Pleite beim Tabellenschlusslicht.   mehr...

DEL
Mannschaft Tore Punkte
1 Adler Mannheim 146:96 88
2 EHC Red Bull München 138:94 81
3 ERC Ingolstadt 142:125 74
4 Hamburg Freezers 134:124 71
5 Eisbären Berlin 129:104 69
6 Iserlohn Roosters 136:113 67
7 Grizzly A. Wolfsburg 126:116 64
8 Nürnberg Ice Tigers 133:126 62
9 Düsseldorfer EG 120:127 61
10 Kölner Haie 99:120 60
11 Krefeld Pinguine 121:131 59
12 Augsburger Panther 117:151 47
13 Straubing Tigers 83:140 36
14 Schw. Wild Wings 88:145 34
Zur ganzen Tabelle mit Spielplan
Abnehmen mit Fitmio