Freezers
News, Interviews und Spielberichte zu den DEL-Eishockey-Stars von den Hamburg Freezers.

MOPOSportFreezers
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

„Aber fix ist nichts“: Hannover heiß auf Freezer Dolak

Verlässt Thomas Dolak die Freezers?
Verlässt Thomas Dolak die Freezers?
 Foto: WITTERS

Freitag, 12 Uhr, in Hannover: Thomas Dolak trifft sich mit Scorpions-Sportdirektor Marco Stichnoth. Der Vertrag des Freezers-Angreifer läuft aus. Sein Ex-Klub ist heiß auf ihn. „Ich gehe oft mit Marco essen, wir haben ein gutes Verhältnis“, sagt Dolak auf MOPO-Nachfrage und räumt dann ein. „Mein Vertrag läuft aus. Natürlich ist jetzt die Zeit, in der man verhandelt und über die neue Saison spricht. Ich war lange da, auch meine Frau lebt dort. Aber fix ist nichts.“


Er würde auch gerne in Hamburg bleiben – dafür muss sich der 33-Jährige aber weiter steigern. Zuletzt zeigte seine Formkurve immerhin nach oben.

Weitere Meldungen Freezers
Kapitän Christoph Schubert (r.) und Mathieu Roy, dessen Auge zu sehen ist, vor dem riesigen Plakat am S-Bahnhof Stellingen.

Die Freezers sind voll fokussiert. Mit der neuen Kampagne „Ein Ziel, sonst nichts!“, gibt’s eine klare Botschaft für die Playoffs: Ihr Fokus liegt auf dem DEL-Pott!   mehr...

Serge Aubin ist bei den Freezers der Größte, wenn auch nur mit Hilfe der Bank. Es sind seine ersten Playoffs.

Der Freezers-Coach Serge Aubin freut sich auf die Playoffs. Disziplin soll der Schlüssel sein. Einen Favoriten gibt es laut Aubin nicht.  mehr...

 Nico Krämmer kann die fiese 0:9-Klatsche nicht fassen.

Meisterhaue zum Hauptrunden-Abschluss! In Ingolstadt gab’s mit 0:9 (0:2, 0:6, 0:1) für die Freezers die höchste Pleite der Vereinsgeschichte. Die „Eisschränke“ schließen die Saison auf dem vierten Tabellenplatz ab. In den Playoffs geht’s gegen Düsseldorf.   mehr...

Kommentare
Zwischen 21 Uhr und 8 Uhr können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

DEL
Mannschaft Tore Punkte
1 Adler Mannheim 173:123 107
2 EHC Red Bull München 166:127 98
3 ERC Ingolstadt 182:152 94
4 Hamburg Freezers 161:154 90
5 Düsseldorfer EG 157:151 87
6 Iserlohn Roosters 179:150 86
7 Grizzly A. Wolfsburg 152:136 84
8 Nürnberg Ice Tigers 170:145 80
9 Eisbären Berlin 162:143 78
10 Krefeld Pinguine 156:168 76
11 Kölner Haie 124:149 71
12 Augsburger Panther 139:185 53
13 Straubing Tigers 103:168 45
14 Schw. Wild Wings 106:179 43
Zur ganzen Tabelle mit Spielplan
Abnehmen mit Fitmio