Events
Alstervergnügen, DOM, Hafengeburtstag: Alle Hamburger Events und Ausstellungen

MOPOHamburgAusgehenEvents
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Spaß beim Marathon: Das ist Hamburgs verrücktester Läufer

Spaß statt neuer Lauf-Rekord: Michel Descombes feuerte die Zuschauer an.
Spaß statt neuer Lauf-Rekord: Michel Descombes feuerte die Zuschauer an.
 Foto: WITTERS

Ihm ist der Spaß wichtiger als ein neuer Lauf-Rekord: Michel Descombes aus Frankreich geht verkleidet auf die Strecke - und oft als Letzter durchs Ziel.

Descombes sind die Fans am Straßenrand wichtiger als der schnelle Zieleinlauf. Der Franzose geht regelmäßig in Verkleidung auf die Strecke - und oft als Letzter durchs Ziel.
Descombes sind die Fans am Straßenrand wichtiger als der schnelle Zieleinlauf. Der Franzose geht regelmäßig in Verkleidung auf die Strecke - und oft als Letzter durchs Ziel.
 Foto: WITTERS

Der 70-Jährige ist in der Läufer-Szene eine echte Kult-Figur: Bei mehr als 180 Rennen ging er schon an den Start, Siegen oder Rekorde sind ihm nicht wichtig.

"Ich habe festgestellt, dass es hinten im Feld viel lustiger ist als vorne. Ich kann mich mit den Läufern unterhalten", erklärte Descombes der "BZ" seine Motivation.

Dass ihn einige für verrückt halten, ist dem Monsieur dabei herzlich egal. In Hamburg gab's für den filou vor allem sehr viel Applaus. (ej)

Weitere Meldungen Events
Die „Marktzeit“ in der Fabrik: In der Galerie kann man brunchen und Live-Musik hören.

Die MOPO hat für Sie die fünf Top-Veranstaltungen dieses Wochenendes in Hamburg herausgesucht.  mehr...

Alan Turing (Benedict Cumberbatch) ist ein genialer Kryptoanalytiker.

Was ist los in Hamburg? Alle Infos zu Kino, Kultur, Konzerten und Events in unserer Stadt finden Sie wöchentlich im „Plan7“. Jeden Donnerstag als Beilage in der gedruckten „MOPO“ – und ab sofort bereits am Mittwochabend hier zum Download.  mehr...

"MOMENTS IN THE CITY" mit Alec Baldwin und Gemma Arterton, fotografiert von Mary McCartney.

Mit dem „Zeiss Art Calendar“ ist es ein bisschen so wie mit dem „Pirelli“-Kalender – mit dem Unterschied, dass die Models in Ersterem (besser) angezogen sind. Und dass es sich bei ihnen um Berühmtheiten handelt, die man so zuvor sicherlich noch nicht gesehen hat.   mehr...

Kommentare
Zwischen 21 Uhr und 8 Uhr können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Veranstaltungssuche
Suchen

Auf Facebook empfohlen