Ernährung
Wie gelingt eine ausgewogene Ernährung? Infos zu gesunden Lebensmitteln, Kalorien und Diäten

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Schoko-Power: Kakao und Rotwein geben Sportlern Kraft

Inhaltsstoffe aus Kakao und Rotwein sollen Sportlern Kraft geben.
Inhaltsstoffe aus Kakao und Rotwein sollen Sportlern Kraft geben.
Foto: dpa

Jüngst haben US-Wissenschaftler herausgefunden, dass regelmäßige Schokoladenesser dünner sind als Schoko-Abstinenzler. Jetzt besagt eine neue Studie, dass pflanzliche Inhaltsstoffe im Kakao die Leistung von Sportlern steigern.

Sportler können ihre Leistungsfähigkeit und Gefäßfunktion mit der regelmäßigen Aufnahme von Kakao-Pflanzenstoffen steigern. Das hat eine Studie der Universitätskliniken Düsseldorf und Maastricht sowie der Deutschen Sporthochschule Köln gezeigt, die auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie in Mannheim vorgestellt wurde.

Hierfür tranken zwölf Leistungssportler sieben Tage lang zweimal täglich einen Kakaodrink mit je 20 Milligramm des förderlichen Pflanzeninhaltsstoffes Flavonol. Dieser sorge vor allem dafür, dass sich in den Gefäßen weniger Ablagerungen ansammelten und damit mehr Blut durchfließen könne. Flavonol kommt auch in Rotwein in hohem Ausmaß vor.

Unsere Bildergalerie zeigt die zehn wichtigsten Fakten zu Schokolade.

Auch interessant
Weitere Meldungen Ernährung
Sie gehört laut einer neuen Studie zu den gesündesten Gemüsesorten: die Rote Beete.

Brunnenkresse, Markstammkohl und Mangold landen bei Ihnen nicht regelmäßig auf dem Teller? Laut einer US-Studie sollten sie das aber.  mehr...

Gluten ist ein Klebereiweiß, das in vielen anderen Getreidesorten vorkommt. Eine Intoleranz gegen Gluten kann eine chronische Darmentzündung hervorrufen.

Manche Menschen bekommen Durchfall oder Bauchschmerzen von bestimmten Lebensmitteln. Zum Beispiel von Milch, Brot oder frischem Obst. Das muss keine Allergie sein, häufig ist es eine Intoleranz. Wie man einer solchen Unverträglichkeit auf die Spur kommt.   mehr...

Beim Rückruf geht es um Bionade in 0,5-Liter-PET-Flaschen, und zwar die Sorten Holunder mit Mindesthaltbarkeitsdatum 4. Juni 2015 und Streuobst mit den Haltbarkeitsdaten 3. und 4. Juni 2015.

Alk-Alarm in der Bionade! Der Limonadenhersteller ruft vorsorglich einige Flaschen seiner Sorten Holunder und Streuobst zurück, weil sich in ihnen Alkohol bilden könnte.   mehr...

Abnehmen mit Fitmio
Gesundheit von A-Z

Quelle: Onmeda

Selbsttest