Ernährung
Wie gelingt eine ausgewogene Ernährung? Infos zu gesunden Lebensmitteln, Kalorien und Diäten

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Etikettenschwindel bei Lebensmitteln: So dreist werden die Verbraucher betrogen

Kritische Verbraucher schauen beim Einkauf genau auf die Etiketten – doch auf deren Angaben ist nicht immer Verlass.
Kritische Verbraucher schauen beim Einkauf genau auf die Etiketten – doch auf deren Angaben ist nicht immer Verlass.
Foto: Fotolia

Fitness-Frühstücksflocken mit fast 30 Prozent Zucker, Luxus-Konfitüre mit Standard-Erdbeeren: Die Werbelügen der Lebensmittel-Hersteller werden immer dreister.

Die Verbraucherschutz-Organisation Foodwatch (foodwatch.de) verrät, bei welchen Produkte zu dick aufgetragen wird.

Klicken Sie sich durch die Schwindel-Produkte...

Gleich geht s weiter: Bitte einfach kurz die Frage zum Spot beantworten.

Weitere Meldungen Ernährung
Leckere und gesunde Alternative zu weihnachtlichen Dickmachern: der Bratapfel.

Die Weihnachtszeit ist eine einzige Versuchung. Überall gibt es leckere Plätzchen, Punsch und Gänsebraten. Wer an den Kalorienbomben nicht vorbeigehen kann, hat schnell ein paar Pfunde zugelegt. Da ist es gut zu wissen, welche Leckereien nicht so sehr reinhauen.   mehr...

Nicht sonderlich gesund: Mittagessen in einer Schulmensa.

Zu viel Fleisch, zu wenig Gemüse: Das Schulessen in Deutschland birgt nach wie vor große Defizite. Das geht aus einer Studie des Bundesernährungsministeriums hervor, die am Dienstag vorgestellt wird.  mehr...

Köstlich, aber manchmal mit bedenklichen Inhaltsstoffen.

Edel, erlesen und exklusiv sollen sie sein: süße Pralinen. Passend zur nahenden Weihnachtszeit hat die Stiftung Warentest 23 Sorten unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: immerhin zwölfmal ein „Gut“.  mehr...

Kommentare
Von 21 Uhr abends bis 8 Uhr morgens können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Verständnis.
Abnehmen mit Fitmio
Gesundheit von A-Z

Quelle: Onmeda

Selbsttest