Ernährung
Wie gelingt eine ausgewogene Ernährung? Infos zu gesunden Lebensmitteln, Kalorien und Diäten

Ernährung
Happy Food

Manchmal brutzelt das Glück im Kochtopf: Zumindest ist es erwiesen, dass manche Lebensmittel unsere Stimmung verbessern. Nicht nur der Evergreen Schokolade macht glücklich, auch Bananen, Fisch oder Nudeln fördern die Lebenszufriedenheit.   mehr...

Auch Pommes frites-Liebhaber sollten aufpassen: Transfette können zu Gefäßverkalkung führen.

Wir lieben Pommes, Chips und Kekse - aber leider sind solche Speisen sehr fettig. Manche Fettarten - die Transfettsäuren - machen nicht nur dick, sondern auch krank. Welche Lebensmittel sollte man meiden?  mehr...

Wer sich nach einer „Low Carb Diet“ ernährt, bekommt besonders Fleisch und Gemüse auf den Teller.

Lieber das Öl in der Pfanne oder das Kaiserbrötchen zum Frühstück weglassen? Wer sich bei einer Diät dafür entscheidet, die Kohlenhydrat-Zufuhr herunterzuschrauben, wird beim Abnehmen mehr Erfolg haben – das besagt eine neue Studie.  mehr...

Espresso ist ein Aromakonzentrat - verwendet werden meist Bohnen aus dunklen Röstungen mit mehr Röstaromen.

Welches ist das beliebteste Getränk der Deutschen? Es ist weder Wasser noch Bier – sondern Kaffee! Zum Tag des Kaffees am 6. September liefern wir Fakten zum begehrten Heißgetränk.  mehr...

Von „foodwatch“ nominiert: Das sind die Kandidaten für den „Goldenen Windbeutel“ 2014.

Kalorienbombe getarnt als gesundes Lebensmittel: Das zeichnet angeblich die fünf Produkte aus, die die Organisation „foodwatch“ zur Wahl für den Goldenen Windbeutel 2014 nominiert hat. Verbraucher können abstimmen.  mehr...

Fetter Schlankmacher? Ein Stück Butter und Kokosöl gehören in den „Bulletproof Coffee“.

Bewirkt er wirklich wahre Wunder? Das verspricht der „Bulletproof Coffee“ zumindest. Der „kugelsichere“ Kaffee mit Butter und Kokosöl soll nicht nur wacher und konzentrierter, sondern auch schlank machen. Was ist dran am „Superkaffee“?  mehr...

Knabbereien enthalten oft viel Salz: bestes Beispiel sind Salzstangen.

Chips, Laugengebäck, Salami – lecker salzig! Doch viel Salz ist leider ganz schön ungesund, oder sogar tödlich. Das ist das Ergebnis einer neuen US-Studie. Weltweit sterben jedes Jahr mehr als 1,6 Millionen Menschen an zu viel Salz. Warum Salz so gefährlich ist.   mehr...

Kurze Fritten sind gesünder sind als die langen. Dies berichtet das Wissenschaftsmagazin GEO.

Nun ist es raus: Es kommt also doch auf die Länge an! Zumindest bei leckeren Pommes! Forschungen haben bewiesen, dass kurze Fritten gesünder sind als ihre langen Pendants. Dies berichtet das Wissenschaftsmagazin GEO.  mehr...

Kein Burger hinterm Steuer: Auf längeren Autofahrten sollte man zum Essen eine Pause einlegen.

Wer eine längere Autoreise unternimmt, möchte meistens nur eins: Möglichst schnell ankommen. Pausen werden oft nicht eingeplant. Dafür werden während der Fahrt Süßigkeiten und Fastfood verschlungen. Gesund ist das nicht. Wie es besser geht, lesen Sie hier.   mehr...

Abnehmen mit Fitmio
Gesundheit von A-Z

Quelle: Onmeda

Selbsttest