DSDS
Neuigkeiten, Berichte und Interviews zu den Kandidaten von DSDS und der Jury rund um Dieter Bohlen

MOPONewsPromi & ShowDSDS
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Tränen-Interview: DSDS-Daniele: Ich werde im Finale scheitern

Nach der Panne glaubt Daniele nicht mehr an den DSDS-Sieg.
Nach der Panne glaubt Daniele nicht mehr an den DSDS-Sieg.
Foto: dpa

Der Wirbel um die Panne auf der Internetseite von RTL - er hat DSDS-Finalist Daniele Negroni schwer mitgenommen: "Ich würde zu 100 Prozent sagen, dass ich jetzt am Samstag scheitere - egal was kommt", erklärte der 16-Jährige schluchzend im Interview mit RTL.

Auf der Website des Senders war in dieser Woche eine Ankündigung für eine Tour mit Daniele Negroni, "dem neuen DSDS Superstar", online gegangen - wegen eines technischen Fehlers, wie RTL erklärte.

Doch Daniele fürchtet jetzt, dass die Panne ihn am Samstag den Sieg kosten wird. "Meine Fans schreiben: Du weißt ja schon, dass du gewinnst, wir brauchen nicht mehr für dich anrufen", sagte er unter Tränen. Und weiter: "Es tut weh, es lohnt sich eigentlich nicht mal mehr, im Finale auf die Bühne zu gehen."

Der 16-Jährige hofft jetzt, dass eine Fans am Samstag trotzdem für ihn stimmen und bekräftigt, dass es keine Absprachen zwischen ihm und dem Sender gibt.

Unterstützung bekommt er dabei auch von Konkurrent Luca: "Keiner weiß, wer gewinnt", sagte der Schweizer zu RTL. Auch für den 17-Jährigen war eine Tour-Ankündigung vorbereitet.

Luca: "Wir machen alles doppelt." So hätten beide ihren Siegersong aufgenommen und Fotos für ein CD-Cover gemacht.

Auch interessant
Kommentare
Von 21 Uhr abends bis 8 Uhr morgens können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Verständnis.
Weitere Meldungen DSDS
Giovanni Zarrella (32, l.) und Pietro Lombardi (21) beim Spargelessen.

Beim Spargelessen trafen sich Pietro Lombardi und Giovanni Zarrella in Köln. Der DSDS-Gewinner erklärt die Männerfreundschaft.   mehr...

Nach der Attacke von Ex-DSDS-Konkurrent Mehrzad Marashi schlägt Menowin Fröhlich via Facebook zurück.

Mehrzad Marashi (33) pöbelt gegen Ex-DSDS-Badboy Menowin Fröhlich (29). der schlägt via Facebook zurück. Und wird dabei von seinen Fans kräftig unterstützt.   mehr...

Mehrzad Maraschi hat ein neues Album auf den Markt gebracht - und schießt gegen Menowin Fröhlich und Dieter Bohlen.

Der DSDS-Sieger von 2010 teilt gegen DSDS, Bohlen und seinen Ex-Widersacher Menowin aus. Der Rundumschlag ist eine gute Werbung für Mehrzads neue Platte.  mehr...

Aktuelle Videos