Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Dschungel-Camp
Alle News rund ums Dschungelcamp und die Moderatoren Daniel Hartwich und Sonja Zietlow

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Verdacht gegen Dschungelzicke: Wurden Facebook-Fans für Georgina gekauft?

Georgina hat nicht nur Fans, sie wird bei Facebook beschimpft.
Georgina hat nicht nur Fans, sie wird bei Facebook beschimpft.
 Foto: RTL

Ist sie der eigentliche Star des Dschungels? Die frisch rausgeflogene Georgina hat bei Facebook knapp 80.000 Fans – mehr als die meisten Urwald-Konkurrenten. Ist sie wirklich so beliebt? Oder sind einige der Fans etwa gekauft? Das deutsche TV-Sternchen hat auffallend viele Fans aus Vietnam...

Die meisten aktiven Fans in Hanoi

Das Medien-Magazin „Meedia“ bringt den Verdacht auf: Dem Bericht zufolge kommen die meisten Facebook-Nutzer, die über Georgina sprechen, aus der vietnamesischen Stadt Hanoi. Bei den anderen Dschungelstars stammen die meisten Fans aus Berlin oder Hamburg – wie bei Kiez-Legende Olivia Jones.

Sie bringt es trotzdem nur auf knapp 50.000 Fans, Georgina-Rivalin Fiona auf etwa 21.000. Nur Dschungel-Küken Joey kann mit 126.000 Fans die Konkurrenz klar abhängen.

Woher kommt Georginas Erfolg? Vor allem im fernen Asien? Eine Berliner Agentur betreut Georginas Fan-Seite, dort bestreitet man „Meedia“ gegenüber, Fans gekauft zu haben: „Wir bieten nur die öffentliche Plattform, der Rest ist Sache der Fans“, sagt ein Mitarbeiter.

Ein unbekannter Gönner?

Dass vietnamesische Fans gekauft wurden, hält die Agentur trotzdem für möglich: „Wir können nicht ausschließen, dass da ein Gönner aktiv geworden ist, dafür braucht man ja keine großen Fachkenntnisse.“ Gibt es also einen reichen Unbekannten, der Georgina etwas Gutes tun will?

Zum Dschungelthron verholfen hat's der 22-Jährigen nicht, die Zuschauer wählten sie raus. Die Reaktion auf ihrer Facebook-Seite: „Jeder muss mal gehen.... Trotzdem Danke für eure Unterstützung. Jetzt geht die Vermarktung los.“

Georginas Facebook-Seite brachte ihr während des Dschungelcamps übrigens auch schon Ärger ein: Sie wurde dort so heftig beschimpft, dass sich ihre Anwälte einschalten mussten.

Auch interessant
Weitere Meldungen Dschungel-Camp
Jay Khan, Sarah Knappik und Mathieu Carrière müssen sich in Hamburg einer "sündigen Versuchung" stellen.

Die gute Nachricht: Die Hälfte des Sommer-Dschungelcamps ist geschafft. Die andere gute: Diese Folge von „Ich bin ein Star- Lasst mich wieder rein“ brachte endlich die erhoffte Unterhaltung.  mehr...

Hand aufs Herz, was ist die Wahrheit? Daniel Hartwich und Sonja Zietlow im Hürther Sommerdschungel-Studio.

Stell Dir vor, es ist Dschungelcamp – und keiner guckt zu... Ganz so schlimm ist es (noch) nicht. Aber nach drei Millionen Zuschauern in der ersten Show von „Ich bin ein Star, lasst mich wieder rein“ ist die Quote abgestürzt, stagniert bei zwei Millionen.  mehr...

Sarah Knappik und Jay Khan werden in diesem Leben keine Freunde mehr.

Jay Khan galt in der fünften DschungelStaffel als großer Favorit. Das änderte sich schlagartig, als Sarah Knappik im Camp auspackte. Die Situation eskalierte und es folgte der legendäre Dschungelzoff...  mehr...

comments powered by Disqus

Jeden Morgen aktuelle News per Email.
* Pflichtfeld
Aktuelle Videos
Videos Dschungelcamp

Zur mobilen Ansicht wechseln