Digital
Informationen zu Smartphones, Apps und anderen digitalen Trends

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Neuer Internet-Trend: „Scarlettjohanssoning“ Klick dich nackig!

Na, da hat Scarlett Johansson ja was losgetreten. Wenn auch nicht freiwillig.

Kaum waren ihre höchst privaten Nacktfotos, die die Schauspielerin mit ihrem Smartphone knipste und die von Hackern geklaut wurden, im Internet gelandet, haben sie auch schon einen neuen Trend ausgelöst:

Das „Scarlettjohanssoning“! Nach „Planking“ (sich wie ein steifes Brett fotografieren) und „Owling“ (eine Eule imitieren) steht man jetzt also à la Scarlett mit blankem Popo vor dem Spiegel, lichtet sich ab und stellt’s ins weltweite Netz – auf die Seite scarlettjohanssoning.com.

Allerdings: Nicht jeder Po dort kann mit dem von Scarlett Johansson konkurrieren...

Mehr dazu
Weitere Meldungen Digital
Michael Rotert zeigt auf einem Monitor die erste empfangene E-Mail in Deutschland die er am 03. August 1984 in Karlsruhe erhalten hat. Die ganze Mail als Download (siehe unten).

In Deutschland begann das E-Mail-Zeitalter am 3. August 1984: Nach tagelangen Tests erhielt Michael Rotert die erste Mail aus den USA auf einem Server der Karlsruher Universität.  mehr...

„Orange Is the New Black“ ist eine der erfolgreichen Serien bei Netflix.

Netflix gilt als Schrecken der Kabelnetz-Betreiber und Fernsehsender in den USA. In der Online-Videothek können sich Zuschauer für ein paar Dollar im Monat unbegrenzt Filme und Serien anschauen - bald auch in Deutschland.  mehr...

Facebook hat eine Bookmark-Funktion eingeführt.

Facebook erweitert sein Dienste-Angebot und will für seine Mitglieder jetzt auch als eine Art Notizbuch werden. Wie das funktioniert? Hier gibt's die Infos.  mehr...