Digital
Informationen zu Smartphones, Apps und anderen digitalen Trends

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Mit Spannung erwartet: Facebook-Börsengang wohl am 18. Mai

Facebook-Chef Mark Zuckerberg
Facebook-Chef Mark Zuckerberg
Foto: dapd

Facebook plant seinen Börsengang einem Zeitungsbericht zufolge für den 18. Mai.

Das soziale Online-Netzwerk werde am kommenden Montag seine Werbetour bei potenziellen Investoren starten, berichtete das „Wall Street Journal“ am Dienstag unter Berufung auf informierte Kreise.

An einigen der Gespräche werde auch Facebook-Chef Mark Zuckerberg teilnehmen.

Der Schritt wird als einer der größten Börsengänge eines Technologieunternehmens seit Google 2004 gehandelt und mit Spannung erwartet. Facebook will bei der Emission der Aktien etwa fünf Milliarden Dollar (3,8 Milliarden Euro) erlösen.

Das Unternehmen nahm zunächst nicht zu dem Zeitungsbericht Stellung.

Gleich geht s weiter: Bitte einfach kurz die Frage zum Spot beantworten.

comments powered by Disqus
Weitere Meldungen Digital

Es gibt eine neue Folge der lustigen „Will it blend?“-Reihe. Diesmal im Mixer-Test: Samsung Galaxy Note 3 und iPhone 6 Plus.   mehr...

Apple reagiert auf die Beschwerden über das neue iPhone 6.

Apple will den Vorwurf, sein neues großes iPhone-Modell verbiege in der Hosentasche, nicht auf sich sitzen lassen. Der sonst geheimniskrämerische Konzern gab sogar Einblicke in sein Testlabor.  mehr...

Wer sich die Einstellungsmöglichkeiten bei Facebook genauer ansieht, kann das größte soziale Netzwerk der Welt effektiver nutzen – und so manche peinliche Datenpanne vermeiden.

Fast 30 Millionen Deutsche sind Mitglieder bei Facebook. Doch längst nicht alle nutzen praktische Funktionen wie Freundeslisten oder das Aktivitätenprotokoll. Mit den folgenden Tipps holen Sie mehr aus dem sozialen Netzwerk heraus.  mehr...