Digital
Informationen zu Smartphones, Apps und anderen digitalen Trends

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Mit Spannung erwartet: Facebook-Börsengang wohl am 18. Mai

Facebook-Chef Mark Zuckerberg
Facebook-Chef Mark Zuckerberg
 Foto: dapd

Facebook plant seinen Börsengang einem Zeitungsbericht zufolge für den 18. Mai.

Das soziale Online-Netzwerk werde am kommenden Montag seine Werbetour bei potenziellen Investoren starten, berichtete das „Wall Street Journal“ am Dienstag unter Berufung auf informierte Kreise.

An einigen der Gespräche werde auch Facebook-Chef Mark Zuckerberg teilnehmen.

Der Schritt wird als einer der größten Börsengänge eines Technologieunternehmens seit Google 2004 gehandelt und mit Spannung erwartet. Facebook will bei der Emission der Aktien etwa fünf Milliarden Dollar (3,8 Milliarden Euro) erlösen.

Das Unternehmen nahm zunächst nicht zu dem Zeitungsbericht Stellung.

Weitere Meldungen Digital
Viele Facebook-Nutzer bekamen am Dienstagmorgen diese Fehlermeldung angezeigt.

Und plötzlich ging nichts mehr. Für etwa eine Stunde war Facebook am Dienstagmorgen nicht erreichbar. Auch Tinder und Instagram waren betroffen.  mehr...

Schwere Sicherheitslücke bedroht Millionen PCs.

Adobes Flash-Player ist von einer kritischen Sicherheitslücke betroffen. Auch ein aktuelles Update löst das Problem nicht.   mehr...

Sinnfreie Passwörter machen es Hackern schwieriger.

Internet-Nutzer gehen noch immer zu locker mit ihren Daten um. Sicherheitsexperten haben eine Liste mit den schlechtesten Passwörtern des Jahres veröffentlicht.  mehr...

comments powered by Disqus