Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Digital
Informationen zu Smartphones, Apps und anderen digitalen Trends

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Die besten Smartphones: Motorola gewinnt bei Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat die besten Smartphones ermittelt.
Die Stiftung Warentest hat die besten Smartphones ermittelt.
 Foto: hrf

Sie ersetzen das Navigationsgerät, den MP3-Spieler und die Kompaktkamera: Smartphones sind aus dem Alltag kaum mehr wegzudenken.

Stiftung Warentest („test“ 1/2013) stellt die besten Geräte auf dem Markt vor. Nach Schätzungen der Gesellschaft für Unterhaltung haben die Deutschen im Jahr 2012 rund 19 Millionen Smartphones gekauft – 30 Prozent mehr als im Vorjahr. Das hat Folgen für Navigationsgeräte und MP3-Spieler: Deren Absatz ging im gleichen Zeitraum um 14 Prozent zurück.

Seit die Stiftung Warentest im Mai 2012 ihr Handy-Prüfprogramm überarbeitet hat, wurden 61 Smartphones getestet. In der Ausgabe 1/2013 der Zeitschrift „test“ werden die besten Handys aus allen seitdem veröffentlichten Tests vorgestellt.

EXPRESS zeigt die ersten sechs Plätze und verrät außerdem, welche Geräte als Kamera oder Navi-Gerät ganz vorne liegen. Als Gesamtsieger geht nicht das iPhone 5 oder Samsungs Galaxy S III hervor, sondern Motorolas Razr Maxx: mit Topnoten bei Akkuleistung, GPS und Telefonfunktion.

Weitere Meldungen Digital
Auf dem tumblr-Blog SPLEEN24 können Gäste anonym ihre Macken posten.

Auf dem tumblr-Blog SPLEEN24 sammeln sich kuriose Alltagsmarotten anonymer Gäste. Die besten hat der Betreiber der Seite Christian Brandes nun in dem Buch „Ich kann keine Wurstzipfel essen“ zusammengefasst.  mehr...

Gar nicht mal so höflich: Wer richtig wütend ist, kann jetzt auch Stinkefinger verschicken.

Der Messenger WhatsApp beglückt Android-Nutzer mit einem Update. Es sind aber auch ein paar „böse“ Features dabei.  mehr...

Diese Nachricht erhielten Hunderttausende Nutzer.

Ein WhatsApp-Fake namens „WhatsApp Gold“ verbreitet sich derzeit mit Hilfe von Spam-Nachrichten rasend schnell unter den Nutzern. Was zu beachten ist.  mehr...

Kommentare
Zwischen 21 Uhr und 8 Uhr können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Jeden Morgen aktuelle News per Email.
* Pflichtfeld

Zur mobilen Ansicht wechseln