BUSSGELD, PUNKTE, FAHRVERBOT

Drogen

Berauschende Mittel


Tatbestand Bußgeld Punkte Fahrverbot
Genuss von harten Drogen 500 €* Punkte Punkte Punkte Punkte 1 Monat*
*) Der Genuss von harten Drogen führt grundsätzlich zum Fahrverbot. Außerdem droht ein Drogenscreening oder die MPU.
Mehrfachtäter werden mit einem Bußgeld von bis zu 1500 € und einem Fahrverbot von bis zu 3 Monaten bestraft.

Aktuelle Verkehrslage in Hamburg
Aktuelle Videos

Stationärer Blitzer an der Bramfelder Chaussee

Kleine Temposünden sind ärgerlich und kostspielig. Mit dieser Karte von Hamburgs stationären Blitzgeräten vermeiden Sie die unnötigen Bußgeldbescheide.