Themen: Die Hamburger „Gefahrengebiete“ | Reeperbahn | Elbphilharmonie
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Ausflüge
Hier finden Sie Hamburgs Oasen und die beliebtesten Ziele im Hamburger Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Gratis durch Hamburg - Teil 2: 20 Tipps fürs kostenlose Sommervergnügen

Nina aus Costa Rica macht es vor: Der Elbstrand ist zu dieser Jahreszeit einfach ein guter Platz zum Sonne tanken. Direkt am Wasser kommt in Övelgönne richtiges Urlaubsfeeling auf. Genau das richtige Ziel als Belohnung für einen ausgedehnten Spaziergang oder eine Radtour entlang der Elbe.
Nina aus Costa Rica macht es vor: Der Elbstrand ist zu dieser Jahreszeit einfach ein guter Platz zum Sonne tanken. Direkt am Wasser kommt in Övelgönne richtiges Urlaubsfeeling auf. Genau das richtige Ziel als Belohnung für einen ausgedehnten Spaziergang oder eine Radtour entlang der Elbe.
 Foto: dpa

Passend zum Sommer hat MOPO.DE 20 weitere Tipps für Sie zusammengestellt, wie Sie für lau schöne Tage in Hamburg erleben können.

Bereits im ersten Teil unseres Ratgebers Gratis durch Hamburg haben wir Ihnen verschiedene attraktive Aktivitäten und Ausflugsziele vorgestellt.

Nun heißt es wieder: Hamburg muss nicht immer teuer sein. Ganz im Gegenteil!

Ob Freiluftkino, Triathlon oder Kunstaustellung. Für jeden ist bei unseren Tipps was dabei.

Klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke und lassen sich inspirieren.

Auch interessant
Weitere Meldungen Ausflüge
Wer gerne radelt, kann sich von diesen Apps Unterstützung holen.

Die MOPO hat die besten Apps rund um das Fahrrad fahren zusammengestellt. Wo gibt es in Hamburg die schönsten Routen? Welche App verwandelt mein Smartphone in einen Fahrradcomputer?  mehr...

PIcknick mitnehmen und rauf auf die zwei Räder: Bei schönem Wetter gibt es kaum etwas tolleres, als mit den Fahrrad die Gegend zu erkunden.

Der Sommer steht vor der Tür – Zeit, das Fahrrad fit für die Saison zu machen. Die MOPO hat die schönsten Touren für Sie zusammengestellt.  mehr...

Auch die Elche haben Nachwuchs – Sverreì ist gerade mal wenige Tage alt.

„Wie niedlich!“, „Ach Gottchen!“, „Sind die süüüüß!“ – solche Ausrufe des Entzückens sind dieser Tage des Öfteren im Wildpark Schwarze Berge zu hören.   mehr...

Kommentare
Zwischen 21 Uhr und 9 Uhr können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Auf Facebook empfohlen